Talide e.V.

"Lateinamerikanische Filme und Lateinamerika im Film"

Im Rahmen der SPL-Seminarreihe zeigt der Talide e.V. vom 22.November bis 13. Dezember 2011 in 4 Veranstaltungen "Lateinamerika im Film". Der Eintritt ist frei.

 

13. Dezember, 18.30 Uhr     

Sin Nombre (Mexiko, 2009)           Regisseur: Cary Fukunaga

Film in Originalsprache mit deutschen Untertiteln.

--------------------------------

06. Dezember, 18.30 Uhr

Der Glasbehälter (Argentinien)      Regisseur: Alberto Lecchi

Film in spanischer Originalsprache und mit deutschen Untertiteln.

--------------------------------

29. November, 18.30 Uhr

Verbieten Verboten (Brasilien)      Regisseur: Jorge Durán

Film in portugiesischer Originalsprache und mit deutschen Untertiteln.

--------------------------------

22. November, 18.30 Uhr

Mi Mejor Enimigo (Chile)                Resisseur: Alex Bowen

Film in spanischer Originalsprache und mit englischen Untertiteln.

 

=========================================

 

 

15. November 2011, 18.30 Uhr, Kolloquium

1. Referent: Dirk Herrmann

"Drogenökonomie und Gewalt in Mexiko"

2. Referent: Dr. Julio Roldán

"Ist immer noch Lateinamerika der Hinterhof der USA?"

--------------------------------------------------------------------------------

18. Oktober 2011, 18.30 Uhr

Referent: Dirk Herrmann

"USA - Der Niedergang einer Weltmacht"

---------------------------------------------------------------------------------

12. Juli 2011, 18.30 Uhr

Referent: Dr. Julio Roldán Aquino

"Aktuelle soz.-politische Lage in Perú nach den Präsidentschaftswahlen"

---------------------------------------------------------------------------------

21. Juni 2011, 18.30 Uhr

Referent: Nicolas Miquea

"Problemlagen einer Region - neue Jugendkulturen in Chile"

---------------------------------------------------------------------------------

17. Mai 2011, 18.30 Uhr

Referent: Hikmat Al-Sabty

"Regionale Konflikte und die Rolle internationaler Politik
Nordafrika und der Nahe Osten"